Schulpartnerschaft Leipzig - Baltimore

Leben lernen: Vielfalt erfahren

Dienstag, 17.11.2015

Am Dienstag, den 17.11.2015, trafen wir frühmorgens den amerikanischen Generalkonsul in Leipzig, Mr. Scott R. Riedmann. Eine Stunde lang erklärte er uns deutschen und amerikansichen Schülern seine Tätigkeit hier in Leipzig, wo er früher arbeitete und was er alles zu tun hat. Fragen von uns beantwortete er gern und ausführlich. Ein sympathischer Mann, von dem wir sehr angetan waren! Danke für die Zeit, Mr. Riedmann!

Am Vormittag hatten die amerikanischen Schüler Gelegenheit, zusammen mit ihren deutschen Freunden den Unterricht an der 16.Oberschule zu erleben. Dabei merkten die Amerikaner, dass Unterricht an deutschen Schulen genauso schön und anstrengend sein kann wie zu Hause!

17.11.201517.11.2015
 

Nach einem Mittagessen und kurzen Spielen im Schulclub stand am Nachmittag das LEGO-Projekt an. Herr Fischer brachte jede Menge LEGO-Steine mit und nach seinen Instruktionen bauten wir diverse Orte und Situationen aus den LEGO-Steinen. Am Ende soll ein Comic entstehen - wir sind gespannt, wie er aussehen wird!


17.11.2015 17.11.2015

Geschafft nach einem langen Tag gingen die amerikanischen Schüler zu ihren Gastfamilien - erschöpft und voller neuer Eindrücke.

Morgen ist der family-day - der Tag, an dem die Gastfamilien selbst über das Programm entscheiden. Wir wünschen allen jede Menge Spaß und sind gespannt auf die Berichte, was alles in Leipzig gelaufen ist!

Aktuelle Seite: Home 17.11.2015